Die PragueCon 2018 ist cashless!

Die PragueCon ist ein gänzlich bargeldloser Event, auf dem nur bargeldlos mit RFID-Armband gezahlt werden kann..

Was für Vorteile hat das bargeldlose Zahlen?

Die bargeldlose Zahlungstechnologie bietet viele Vorteile, z. B.::

  • Schnellere Verarbeitung der Zahlungen
  • Weniger Warten und kürzere Schlangen
  • Komfort – man braucht kein Portemonnaie und muss sich nicht mit Kleingeld herumschlagen
  • Zeiteinsparung durch die Möglichkeit des Online-Aufladens und automatischen Aufladens – man muss nicht zum Geldautomaten
  • Sicherheit – man muss sich keine Sorgen machen, dass das Portemonnaie verloren geht oder gestohlen wird
  • Kurzum: Man kann den Event besser genießen!

Wo bekomme ich das Bargeldlos-Armband?

Ihr Ticket wird am Haupteingang gegen ein Armband getauscht, das einen RFID-Chip enthält. Die Kontrolle des Chips am Band nach Anlegen am Lesegerät beim Haupteingang berechtigt zum Betreten des Ausstellungsgeländes. Genauso ist der Check-out beim Verlassen des Geländes erforderlich.

Für die Verwendung des Bargeldlos-Armbands gelten die gleichen Regeln wie für klassische Einlassarmbänder. Nehmen Sie das Armband nicht ab, weil es einen Sicherheitsverschluss enthält, der beim Versuch des Lockerns automatisch zerstört und das Armband dadurch entwertet wird. Auf der Rückseite des Armbands befinden sich zwei Codes für die Zuordnung des Armbands zum Bargeldlos-Konto..

Was ist ein Bargeldlos-Armband und wie funktioniert es?

Bargeldlose Zahlungssysteme funktionieren ähnlich wie Kredit-, Debit- oder Transitkarten. Das Armband dient als Identifikator und gleichzeitig als digitales Portemonnaie für Einkäufe auf der Veranstaltung, und zwar durch bloßes Anlegen des Armbandes.

Jeder Besucher kann sich bereits vor Veranstaltungsbeginn ein Bargeldlos-Konto erstellen und verwalten, das Guthaben online aufladen oder das Armband bei Verlust oder Diebstahl sperren, um den Missbrauch des Guthabens zu verhindern. Das Aufladen ist auch an den Top-Up-Ständen im Areal möglich, und zwar entweder per Karte oder in bar.

Das Guthaben wird bei jedem Einkauf angezeigt. Darüber hinaus kann das Guthaben an den Armband-Lesegeräten kontrolliert werden, die beim Customer Service oder an den Top-Up-Ständen installiert sind. Nach der Registrierung des Armbands auf Ihrem Online-Konto können Sie das Guthaben dort abbilden. Falls Sie nicht alle aufgeladenen Mittel verbrauchen, überweisen wir den Restbetrag nach Online-Registrierung zurück auf Ihr Konto.

Wie erstelle ich ein Bargeldlos-Konto?

In der ersten September-Woche wird eine Registrierungsseite in Betrieb gehen, auf der ein Bargeldlos-Konto erstellt werden kann. Über das Konto können Sie erfolgte Transaktionen verwalten, das Konto mit dem Ticket oder Armband verbinden, das Guthaben online aufladen oder nach Ende der Veranstaltung die Rückerstattung des aufgeladenen Restbetrages in bar oder per Karte beantragen. Die Seite für Bargeldlos-Konten kann auch übers Smartphone aufgerufen werden, wodurch die Kontoverwaltung direkt auf der Veranstaltung möglich ist..

Warum muss ich ein Konto erstellen und das Armband zuordnen?

Die Erstellung eines Kontos und Registrierung des Armbands ist nicht obligatorisch. Wir haben Verständnis dafür, wenn Sie inkognito bleiben möchten. Falls aber Anonymität nicht Ihre Priorität ist, kommen Sie durch Erstellung des Kontos und Zuordnung des Armbands in den Genuss vieler Online-Vorteile. Sie können Ihr Konto vor dem Event in Ruhe aufladen, verschaffen sich Überblick über Ihre Einkäufe auf der Veranstaltung und bekommen das nicht in Anspruch genommene Guthaben automatisch zurück..

Ich habe noch kein Armband, kann ich trotzdem schon ein Konto erstellen?

Ja, das ist möglich. Zum Erstellen des Kontos vor der Veranstaltung benötigen Sie Ihr Ticket bzw. seinen Strichcode. Wenn Sie bereits auf der Veranstaltung sind und das Armband an der Hand haben, verwenden Sie für die Zuordnung die beiden spezifischen Codes auf seiner Rückseite..

Wie lege ich mir ein Guthaben zu?

Sie können ein Online-Konto erstellen und das Armband zuordnen. Das Guthaben kann außerdem vor Ort an einem der zahlreichen Top-Up-Stände gekauft werden. Nicht vergessen, dass der nicht verbrauchte Betrag nach dem Event innerhalb von 14 Tagen zurückgezahlt wird. Hierfür ist aber die Online-Registrierung erforderlich..

Wo kann ich mit dem Guthaben auf dem Chip bezahlen?

Sämtliche Einkäufe auf dem Event können nur mit Guthaben auf Armband-Chips bezahlt werden. Das Bezahlen ist an allen Ständen für Essen, Getränke, Souvenirs und weitere im Rahmen der Veranstaltung angebotene Produkte möglich.

Wie sicher ist dieses System?

Alle Daten sind mit 256 Bit verschlüsselt. Im Armband sind keine Informationen gespeichert. Bei Verlust oder Diebstahl des Armbands einfach über die Mobile App auf dem Konto anmelden und „Deactivate“ drücken. Sie können aber auch den Customer Service aufsuchen, wo das Armband sofort deaktiviert und ein neues ausgegeben wird.

Ich habe mehrere Eintrittskarten gekauft, muss ich zu jeder ein Konto erstellen?

Falls Sie eine größere Anzahl an Eintrittskarten gekauft haben und Ihr Guthaben nicht mit den anderen in der Gruppe teilen möchten, muss jeder ein eigenes Konto erstellen. Vergessen Sie nicht, vor Erstellung Ihres Kontos allen in der Gruppe ein Ticket/Armband zuzuteilen. Damit wird sichergestellt, dass alle Konten (mit aufgeladenen Guthaben) den entsprechenden Armbändern zugeordnet sind..

Kann ich einem Konto mehrere Armbänder zuordnen?

Das ist selbstverständlich möglich. Das Guthaben wird auf Ihrem Konto aufgeladen und nicht auf dem Armband. Stellen Sie sich vor, Sie kaufen ein Haus und geben Freunden Schlüssel. Durch Zuordnung mehrerer Armbänder (Schlüssel) zu Ihrem Konto ermöglichen Sie allen den Zugriff (Zugang) auf das Konto (zum Haus). In ähnlicher Weise funktioniert beispielsweise auch ein gemeinsames Familienkonto..

Kann ich ein Armband mit einem Freund gemeinsam benutzen?

Nein, jeder Chip (tag) ist nur einem Besucher zugeordnet. Auch gemeinsame Zahlungen, d. h. etwas mit einem Freund „halbe halbe“ kaufen, ist nicht möglich.

Ich habe ein Armband verloren, das nicht registriert war, und auch kein Konto erstellt. Was passiert mit meinem Guthaben? Wo bekomme ich ein Ersatzarmband?

Wenn Sie kein Konto erstellt und das Armband nicht zugeordnet haben, ist Ihr Guthaben leider verloren. Ein neues Armband erhalten Sie beim Customer Service. Dafür benötigen Sie den Beleg über den Kauf des Tickets und einen gültigen Personalausweis. Falls das Ticket eine von Ihnen verschiedene Person gekauft hat, muss sie mit Ihnen zusammen zum Stand kommen und den Kaufbeleg und einen gültigen Personalausweis vorlegen. Die Ausgabe von Ersatzarmbändern liegt im Ermessen des Customer Service-Mitarbeiters..

Um derartige Unannehmlichkeiten zu vermeiden, empfehlen wir, noch vor dem Besuch der PragueCon ein Konto zu erstellen und das Armband zuzuordnen.

facebook